Menü

EU-Kommission gibt Wanderheuschrecke als Lebensmittel frei

Die Heuschrecke werde in Pulverform, getrocknet oder gefroren als Nahrungsmittel angeboten und könne als Snack oder weitere Zutat in Lebensmitteln hinzugefügt werden, teilte die Kommission am Freitag mit. Einem Bericht der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit zufolge, stelle das Insekt «kein Risiko für die menschliche Gesundheit» dar. Das Insekt soll in den Zutaten aufgelistet.

Quelle hierzu auf mt.de

Drucken E-Mail

buho_schnell_dbl_fink.png dbv_banner.png engel_unterb_2020.jpg balvi_ebro_jueng_apc_01.jpg quadis_scs_tec.png clea24_oncamp_mathes.png