Bayerischer Rechts- und Verwaltungsreport (BayRVR)

Verfasst am .

Geklagt hatte ein mittelständisches Lebensmittelunternehmen, das tiefgefrorene Fleischdrehspieße für den Einzelhandel produziert. Die Fleischdrehspieße werden im Werk der Klägerin hergestellt, tiefgefroren und anschließend z.B. an Restaurantbesitzer ausgeliefert.

Quelle hierzu auf bayrvr.de

Drucken