Listerien in Wurst: Frühere Mitarbeiter berichten von mangelnder Hygiene bei Wilke - „Abartige Zustände“

Gammeliges Fleisch direkt neben frischen Würsten, arbeiten ohne Mundschutz, keine Perspektive: Mehrere ehemalige Mitarbeiter von Wilke haben sich in den vergangenen Tagen gemeldet, auch in Internetforen gibt es entsprechende Einträge. Alle berichten übereinstimmend von grenzwertigen Produktionsverhältnissen.

Quelle hierzu auf wlz-online.de

Drucken E-Mail

haccp_quadis_scs_tec.png dbv_banner.png engel_unterb_tkt_2019.jpg clea24_oncamp_mathes.png buho_schnell_dbl_fink.png balvi_ebro_jueng_apc_01.jpg